BUNDjugend  

Video-Workshop

Datum: 30.09.2017 - 01.10.2017, 10-18 Uhr
Adresse: Erich-Weinert-Str. 82
Preis: 10 EUR
Preis (ermäßigt): kostenlos für BUNDjugend-AktiveEUR (u.a. für Mitglieder)

Du willst einen Kurzfilm machen, also besorgst Du eine Kamera, ein Mikro, Scheinwerfer, einen Schnittplatz und und und … Geht auch einfacher! Wir zeigen Dir, wie Du einen Spot mit einfacher Technik drehen und schneiden kannst. Du brauchst nur Dein Smartphone, Deinen Laptop und eine gute Idee.

An zwei Tagen lernst Du die Basics um selbst einen Kurzfilm zu machen: Drehbuch schreiben, Blick für Szenerie entwickeln, Film schneiden und mit Ton unterlegen. Ihr bekommt einen Handwerkskoffer mit den wichtigsten Facts. Am Wochenende werdet ihr direkt dazu kommen das theoretische praktisch umzusetzen. In Kleingruppen Ideen entwickeln, drehen und dann Schnitt und Nachbearbeitung.

Über die Referentin

Serina Wieser hat vor ein paar Jahren ihr FÖJ bei der BUNDjugend Berlin gemacht. Film und Bühne ist ihre Welt. Zwischen dem FÖJ und ihrem jetzigen Studium Theaterpädagogik in Lingen (Ems) hat sie bei einigen Spielfilm- und Kurzfilmprojekten mitgewirkt.

Anmeldung und Kontakt

Du willst am Video-Workshop teilnehmen, dann melde Dich über dieses Anmeldeformular an. Bei Fragen, Anregungen und so weiter steht Dir Victoria zur Verfügung.

Victoria Student
victoria@bundjugend-berlin.de
030-39 84 85 86