BUNDjugend  

Treffen der BildungsAgent*innen (April)

Datum: 20.08.2019, Beginn um 19.00 Uhr

Du interessierst Dich für umweltpolitische Themen und findest, dass auch in den Schulen mehr zum Thema Umweltschutz gemacht werden sollte? Du arbeitest gern mit Kindern und Jugendlichen und hast Lust dein Wissen in Schulworkshops weiterzugeben? Dann komm zu den BildungsAgent*innen!

Wir sind eine Gruppe von jungen Erwachsenen, die auf ehrenamtlicher Basis Workshops für Berliner Schüler*innen, zum Beispiel zu den Themen „Handy und Ressourcenverbrauch“, „Globalisierter Kleiderschrank“ oder „Klimagerechtigkeit“ sowie eine konsumkritische Stadtführung, anbieten. Besonders wichtig ist uns dabei Möglichkeiten für alternatives Handeln aufzuzeigen. Die Inhalte vermitteln wir spielerisch und ohne Frontalunterricht. Wie die Workshops gestaltet werden, liegt in unserer Hand. Wir entwickeln alles gemeinsam und jede*r kann ihre/seine Erfahrungen und Interessen einbringen.

Um uns auszutauschen und an offenen Workshop-Baustellen zu arbeiten, treffen wir uns jeden 3. Dienstag im Monat um 19.00 Uhr. Du bist herzlich eingeladen dazu zu kommen, uns kennen zu lernen und Dich direkt mit einzubringen.

Wenn Du neu dazu kommen und uns kennenlernen möchtest, kannst Du gern spontan vorbei kommen. Am Besten ist es aber, wenn Du Dich kurz per Mail bei Anita meldest, damit sie dir sagen kann, wo wir uns treffen oder Bescheid geben kann, falls sich etwa spontan ändern sollte.

Kontakt:

Anita
anita@bundjugend-berlin.de
030/38848586