BUNDjugend  

Gewaltfrei Kommunizieren

Datum: 18.04.2020 - 19.04.2020
Ort: BUNDjugend Landesgeschäftsstelle, Berlin
Adresse: Erich-Weinert-Straße 82, 10439 Berlin
Zielgruppe: 14-26 Jahre

Aktuelle Info: Wir hoffen, dass das Seminar wie geplant statt finden kann. Alle Anmeldungen sind vorerst unverbindlich und wir informieren Dich, sobald wir wissen, ob, wann und wie das Seminar statt finden kann.

  • Wie können in Konflikten die Bedürfnisse aller berücksichtigt werden?
  • Wie können freiwillige Kooperation und Verbindung zwischen Menschen – auch über persönliche, politische oder Werte-Grenzen hinweg – aktiv gesucht und gefunden werden?

Gewaltfreie Kommunikation (GFK) nach M.B. Rosenberg fördert eine partnerschaftliche Kultur, die der in vielen Lebens- und Gesellschaftsbereichen vorherrschenden Dominanzkultur entgegengesetzt ist. Ihr Ziel ist eine Welt, die für alle funktioniert.

Im Workshop erhaltet Ihr das grundlegende Wissen über Hintergründe, Ziele und Mittel der GFK und Ihr macht am eigenen Leib die Erfahrung, wie es ist, wenn Ihr mit dem Fokus auf Bedürfnisse mit anderen Menschen in Verbindung geht – auch und besonders in Konflikten.

Der Trainerin Anna Herzog ist der Erfahrungsteil besonders wichtig, deshalb geht das Seminar über zwei Tage und Ihr braucht die Bereitschaft, Euch mit eigenen Beispielen einzubringen und auf verschiedene Übungen und den Austausch mit anderen einzulassen.

Was? Seminar „Gewaltfrei Kommunizieren“

Wann? 18. + 19. April 2020 jeweils so von 10-17 Uhr

Wo? BUNDjugend Berlin

Wer? Interessierte zwischen 14 und 26 Jahren

Teilnahmebeitrag: 35€, Aktive der BUNDjugend Berlin 25€

Anmeldung: Du kannst Dich  hier  verbindlich anmelden.

Bei weiteren Fragen wende dich gerne an Björn: bjoern@bundjugend-berlin.de