BUNDjugend  

Führung durch das Müllheizkraftwerk Ruhleben

Datum: 17.07.2020, 8:45 - 12:00
Ort: Müllheizkraftwerk Ruhleben, Berlin
Adresse: Freiheit 24/25, 13597 Berlin
Zielgruppe: 14-26 Jahre
Preis: kostenlos! EUR

+ + + Achtung – die Exkursion wird verschoben. Melde Dich gern an & wir informieren Dich, sobald wir neue Infos haben, wann und wie die Exkursion statt finden kann + + +

 

Aus den Augen, aus dem Sinn ? Viele Menschen denken nicht mehr sonderlich viel über ihren Abfall nach, sobald sie ihn entsorgt haben.

Und wenn doch, hakt sich bei den wenigsten ein schlechtes Gewissen ein, denn : Deutschland ist doch Vorreiter im Recycling, oder ?!

Was viele nicht wissen : ein großer Teil unseres Mülls wird immernoch verbrannt und schadet unserer Umwelt, und besonders dem Klima auf der Erde. Die Recyclingqoute des Hausmülls liegt in Deutschland gerade einmal bei 18 % (Quelle: Statistisches Bundesamt). Der Rest wir verheizt oder per Schiff ins Ausland verfrachtet, heißt es immer.

Wir wollen wissen :

Warum wird unser Abfall immernoch verbrannt ?

Wie sieht so eine Müllverbrennungsanlage eigentlich von innen aus ?

& wie kann man wenigstens die dabei entstehende Energie nutzen ?

Die Antwort auf diese und weitere spannende Fragen finden wir hoffentlich bei unserer Expedition ins Müllheizkraftwerk Ruhleben heraus !

Wir treffen uns um 8:45 am Eingang der Anlage, Freiheit 24/25, 13597 Berlin. Die Führung wird ca. drei Stunden dauern.

Wenn ihr dabei sein möchtet, meldet euch bitte hier über das Formular an.

Bei Fragen könnt ihr euch an Leonie wenden.