BUNDjugend  

Kollektiv Postwachstum

Hinter der Idee „Postwachstum“ steht ein Umdenken hin zu einem alternativen Wirtschaftssystem und einer damit einhergehenden Gesellschaft im Wandel.

Kollektiv Postwachstum

Du willst mitmachen ? Sehr Gut!
Nächstes Treffen am 25.5.2020 um 17:30 h

Kontakt :
Amjad, Mira & Stella vom Kollektiv
degrowth@bundjugend-berlin.de

Wirtschaft

Wohlstand ist auch ohne Wachstum möglich – nur wie? Jede Person versteht unter Wohlstand oder Zufriedenheit etwas anderes. Trotzdem wird es vielfach so dargestellt, als ob wir Wachstum für Wohlstand brauchen. Dieses Wachstum basiert jedoch kaum auf mehr Arbeit und höheren Löhnen, sondern vor allem auf Ausbeutung in Form von Überstunden, Kinderarbeit, Krieg u. v. m. Die Frage ist jedoch, was einer einzelnen Person das Wachstum des BIPs bringt – macht uns dieses Wachstum wirklich glücklich? Macht uns gemeinsame Zeit mit Freunden im Park nicht viel zufriedener?

Wie können wir die Wirtschaft zudem umweltfreundicher und sozialer gestalten? Neben immer effizienteren Techniken und langlebigen Produkten spielt „Suffizienz“ eine Rolle : Reflexion darüber was wir wirklich brauchen, um zufrieden zu sein. Wieder zu merken, was einem selbst gut tut und welchen Konsum wir fürs Glücklichsein brauchen – das ist ein essentieller Teil von Wohlstand !

Ringvorlesung „Postwachstum und Du“ – Die Wirtschaft der Zukunft

In der Ringvorlesung „Die Wirtschaft der Zukunft“ diskutieren die Jungen Liberalen Berlin und Kritischen Wirtschaftswissenschaftler der FU Berlin über die Zukunft unseres Wirtschaftssystems und die Notwendigkeit von Wachstum :

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden