BUNDjugend  
LauRes-Initiative

Initiative Landwirtschaft und Ressourcen

Es gibt einen Tag, der steht symbolisch für die Ressourcenproblematik. Der Earth Overshoot Day, also der Tag, ab welchem der globale Konsum die jährliche Regeneration der Ressourcen übersteigt, findet immer früher im Jahr statt.

Wir leben also auf einem “sterbenden Planeten”. So betitelt Naomi Klein den jetzigen Zustand unserer Erde und kritisiert damit den regen Konsum globaler Ressourcen.

Diese Problematik findet sich auch in der Landwirtschaft wieder, deren große Themen von Skandalen und Missständen geprägt sind. Während Großkonzerne die Agrarlandschaft dominieren, kämpfen kleinere ökologische Betriebe um ihre Existenz.

Wir finden: Es muss etwas getan werden!

Wir sind eine Gruppe von 15 Studierenden und jungen Erwachsenen. Gemeinsam wollen wir nach Lösungen suchen und lernen, wie wir einen nachhaltigen Konsum praktizieren können.

Um einen größeren Einfluss zu bekommen und weitere Menschen zu überzeugen, veranstalten wir Infoabende, Social Media Kampagnen, nehmen an Demos teil und vieles mehr!

Mitmachen und Kontakt

Hast du Lust, bei einem unserer Treffen reinzuschnuppern?

Dann schreib uns, wir freuen uns auf dich!

Malte, LAURES-Mitglied
malte@bundjugend-berlin.de

Aktuelles zum Projekt Initiative Landwirtschaft und Ressourcen