BUNDjugend  

Naturtagebuch

Du bist gerne an der frischen Luft? Du kannst es schon kaum erwarten, dass die Sonne scheint und Du draußen durch die Gegend toben kannst? Dann schau doch demnächst mal etwas genauer hin.

Schau Dir die Blumen und Gräser an, die Tiere, die sich mit Dir zusammen draußen tummeln. Oder achte auf die Veränderung Deines Schulhofs, der Blick aus dem Fenster, wie sich die Natur zusammen mit der Jahreszeit stetig verändert.

Und jetzt kommt das Beste:

Wenn Du Dir die Natur ein bisschen genauer anschaust, das Ganze auf Deine eigene kreative Art und Weise dokumentierst, dann kannst Du dafür auch noch tolle Preise gewinnen!

Such Dir Dein Lieblingsthema aus der Natur aus und halte Deine Erlebnisse in einem Naturtagebuch fest. Dir sind keine Grenzen gesetzt, ob Du zeichnest, fotografierst, Pflanzen trocknest und aufklebst – das ist alles Dir überlassen.

Von der Beobachtung eines Vogelnestes über die Veränderung des großen Baums vor Deiner Haustür oder das Anlegen eines eigenen Gemüsebeets, such Dir aus, was Dich interessiert!

Wie du mitmachen kannst?

Wenn Du zwischen 8 und 12 Jahre alt bist, kannst Du direkt loslegen und kreativ werden. Du kannst natürlich auch gemeinsam mit Deinen besten Freunden und Freundinnen oder Deiner Schulklasse ein Naturtagebuch anfertigen.

Dein fertiges Naturtagebuch schickst Du dann bis zum 31.10.2016 an:

BUNDjugend Brandenburg
Friedrich-Ebert-Straße 114 A
14467 Potsdam

Dich erwarten tolle Preise und bei uns geht keiner leer aus! Jedes Kind bekommt bei uns eine Urkunde und super Preise.

Kontakt:

Jacopo Alliata
jacopo@bundjugend-berlin.de

030-39 28 28 0

Aktuelles zu Bildungsangeboten beim Naturtagebuch